www.S-Modell.de

Flugzeuge bei S-Modell.de

Für all diejenigen von uns, die sich der "Faszination Luftfahrt" nicht entziehen können, haben wir hier einige nette Bilder zusammengestellt, dabei natürlich auch Flugzeugtypen berücksichtigt, die schon lange, zumindestens in Westeuropa nicht mehr fliegen (dürfen).

Gründe hierfür sind beim Lärmschutz und beim hohen Spritverbrauch zu suchen.

Viel Spaß beim Betrachten unserer Bilder. Diese Galerie wird in Zukunft ständig erweitert werden.

Hier zunächst einige Turboprops, welche z.T. heute immer noch sehr rentabel genutzt werden,- Turboprops sind wieder im Kommen.







Die Fokker F27 war und ist ein überaus vielge-                             flogenes Kurzstrecken (Commuter-) Flugzeug                                     und wird in allen Ländern der Welt eingesetzt.




Bunte Mischung: Um eine Il-18 zu sehen  oder                                fotografieren zu können, muß man schon einiges                                in Kauf nehmen, alles andere fliegt noch heute.



Hier mal etwas für die Fans englischer Airlines.                               Besonders  betrachtenswert: Die wunderschöne                                 DC-6 der "Air Atlantique",  speziell aber auch die                                "Viscount".





Die SF 340 ist eine gemeischaftliche Entwicklung                                der Fa.Saab aus Schweden und der Fa. Fairchild                              aus den USA. Dieses Turboprop ist ein gern und viel                      geflogenes "Arbeitstier" auf kurzen Umläufen, vglw.                       hohem Fluggastaufkommen und kurzen Bodenzeiten.                    Auch sie findet Verwendung rund um den Erdball.                              




Hier sieht man Fotos vom Dortmunder                               Flughafen EDLW :



Weit im Hintergrund: Eine Boeing 737-800 beim               Beschleunigen.



ATR´s der Fluggeselschaften "EAE" und "Eurowings" auf dem Apron.



Die TUI- Boeing rollt zum Taxiway.




TUI- Boeing auf dem Taxiway.




Nochmals diese ATR´s. Man sieht deutlich, daß die Aussichtsterrasse in DTM rundum verglast ist.Schade.




Die für Fotografen völlig ungeeigneten                                        Reflektionen.




Eine TUI-Boeing 737-800 kurz vor  dem Abheben.Im Hintergrund die Stadtteile Asseln und Wickede.



Es folgenden Fotos von Jets der letzten Jahrzehnte:








Diese Fotos entstanden etwa Anfang bis Mitte der 80er Jahre. (Anm. des  Webmasters: Hach..., was war der Krach schön...) So geht´s heute aber nicht mehr.





Hier haben wir für Sie die schönsten und elegantesten Muster zusammengestellt. Diese Flugzeuge sind in Westeuropa längst Geschichte. Schuld daran sind strenge Geräusch- und Abgasvorschriften. Alte Boeings, DC 9´s und Tupolews bewegten sich auf Chapter 2- und 3- Niveau (ohne entspr. Nachrüstung), heute gelten Chapter 5 und 6.

Alle Fotos wurden auf verschiedensten Flughäfen aufgenommen.




Hier folgen Fotos aus Düsseldorf (DUS Int.)  vom          Februar 2003 :



Eine Boeing 737-400 der "Olympic" aus                                      Griechenland.




Boeing 737-800 der "TUI". DasFlugzeug                                            stammt ursprünglich von "Hapag Lloyd" und                                      trug den charakteristischen Anstrich in Weiß-                              Orange-Blau. Schön zu erkennen sind die                                      Winglets an den Randbögen der Trag-                                     flächen.  Im Hintergrund einige 737 der "LH"                                     und eine MD 8-x  der "Austrian".




Eine Boeing 747 in Düsseldorf ist relativ sel-                                       ten.Trotz der  schlechten Qualität des Fotos                                       stellen wir es hier ein. Das Flugzeug wird                               betrieben von "Atlas Air" und führt Transporte                                 für "Emirates" durch. Bemalung?                                                Schneeweiß.




Eine Boeing 767-300 der "Thomas Cook" auf                                      dem Weg nach Montego Bay.




Hier mal ein älteres Modell: Ein Airbus der                                      "LH".   Die A 300-600 wird auf Mittelstrecken                              eingesetzt.




Russen haben nicht nur Tupolews und Ilyushins.                          Dieses Foto beweist das Gegenteil:                                            Airbus A 310-300.




"LTU" A 320.




Nicht alles im Leben muß "Boeing" sein.                                            "BA" fliegt den Airbus A320.




"LH" hat das Schwestermodell. Hier der                                          Airbus A 321.




Mal ein echter Brummer, der Airbus A  330-                                   200 von  "Emirates". Dieses Modell ist als                               Zweistrahler größer,  als die letzten DC8 -                                 Typen als Vierstrahler.




Eine Boeing 757 der "Atlas" aus der Türkei.




Ein Businessjet der "LH" auf dem Weg von                                         DUS nach New York. Basierend auf einer B                                       737 ist er mit zahlreichen Zusatztanks aus-                               gestattet und schafft Langstrecke.




Lufthansa CRJ- 100.




Boeing 737-300 der DBA in der damaligen                                   Lackierung.




MD 8-x. der "SAS" aus Skandinavien.




"Nouvelair" präsentiert sich mit einer MD 82.





Einer der elegantesten Flieger am europä-                                        ischen Himmel: Eine Tupolew 154 der                                           "Pulkovo Aviation Enterprises" aus                                      St.Petersburg.




Diverses...




Sunset über DUS- Int.





Hier gehts weiter mit unserem großen unserem                       großen "Tu- 154- Special" :






























































,,Flugzeuge 2"


Startseite                                                                                                   nach oben